Fachschule für Technik

Warum TechnikerIn werden?
Sie möchten den nächsten Karriereschritt gehen? Dafür bietet Ihnen die Aufstiegsfortbildung zum/zur Staatlich geprüften TechnikerIn die besten Voraussetzungen. Sie erhalten eine breit gefächerte Ausbildung, die Ihnen einen neuen Blick auf Ihr Fachgebiet ermöglicht. So eröffnen sich Ihnen neue Perspektiven mit besten Aufstiegschancen in das mittlere Management. Oder möchten Sie sich selbstständig machen? Als Staatlich geprüfte Techniker erfüllen Sie die Voraussetzungen, um sich in die Handwerksrolle eintragen zu lassen und ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Warum die Technikerschule Bremen?
Wir haben uns seit 50 Jahren einen Namen als Karrieresprungbrett im gewerblich-technischen Bereich gemacht. Bei uns erhalten Sie fundierte theoretische und umfangreiche praktische Kenntnisse. Ihre Lehrer sind auf ihrem Gebiet anerkannte Fachleute, die Ihnen auch neben dem Unterricht als Ansprechpartner zur Seite stehen. Wir als Technikerschule Bremen legen großen Wert darauf, Sie individuell auf dem Weg zu Ihren persönlichen Zielen zu unterstützen.

 

Laden Sie hier den Flyer herunter.

 

Die Technikerschule Bremen

Kontakt und Öffnungszeiten

Anschrift
Technikerschule Bremen
Ersatzschule & anerkannte Privatschule
Schongauer Straße 2
28219 Bremen
Sekretariat
Montag bis Donnerstag: 7.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.00 bis 13.00 Uhr (Obergeschoss, Zimmer 13)
Fon +49 421 3930-80
Fax + 49 421 3965-608
info@technikerschule-bremen.de
www.technikerschule-bremen.de

Ansprechpartner
Herr Dr. Jörn Gerdes – Geschäftsführung / Direktion
Frau Bianca Schweers – Sekretariat

Bewerbung

Wenn Sie sich bewerben möchten, benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Beschreibung des Bildungsweges
  • Zwei Lichtbilder
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Kopie des Berufsschulabschlusszeugnisses und des Facharbeiterbriefes
  • Bescheinigungen über die praktischen Tätigkeiten nach der Ausbildung für
    einen Zeitraum von mindestens einem Jahr (bis zur Studienaufnahme)

Die Übereinstimmung der jeweiligen Kopie mit dem Original des Zeugnisses wird nach Studienbeginn durch die Technikerschule überprüft. Soweit die Erfüllung der Zulassungsbedingungen durch Unterlagen nicht nachgewiesen ist, erfolgt die Zulassung auf Treu und Glauben aufgrund Ihrer Angaben. Wir bitten Sie, die fehlenden Unterlagen nach Aufforderung unverzüglich nachzureichen.

Hier können Sie sich online bewerben.