Bessere Chancen durch zielgerichtete Qualifikation
Breit gefächerte Angebote
Mehr als 50 Jahre Erfahrung

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Warum Staatlich geprüfte/r TechnikerIn werden?

Neu: Unsere Online-Jubiläumsbroschüre zum Durchblättern Neu: Unsere Online-Jubiläumsbroschüre zum Durchblättern

Sie möchten den nächsten Karriereschritt gehen? Dafür bietet Ihnen die Aufstiegsfortbildung zum/zur Staatlich geprüften TechnikerIn die besten Voraussetzungen. Sie erhalten eine breit gefächerte Ausbildung, die Ihnen einen neuen Blick auf Ihr Fachgebiet ermöglicht. So eröffnen sich Ihnen neue Perspektiven mit besten Aufstiegschancen in das mittlere Management. Oder möchten Sie sich selbstständig machen? Als Staatlich geprüfter Techniker erfüllen Sie die Voraussetzungen, um sich in die Handwerksrolle eintragen zu lassen und ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Sehen Sie hier einen Beitrag des BR zum Thema des/der Staatlich geprüften Technikers/in: Hier klicken.

 

Warum die Technikerschule Bremen?

Wir haben uns seit 50 Jahren einen Namen als Karrieresprungbrett im gewerblich-technischen Bereich gemacht. Bei uns erhalten Sie fundierte theoretische und umfangreiche praktische Kenntnisse. Ihre Lehrer sind auf ihrem Gebiet anerkannte Fachleute, die Ihnen auch neben dem Unterricht als Ansprechpartner zur Seite stehen. Wir als Technikerschule Bremen legen großen Wert darauf, Sie individuell auf dem Weg zu Ihren persönlichen Zielen zu unterstützen.

 

Die Technikerschule Bremen

Kontakt

Anschrift
Technikerschule Bremen
Ersatzschule & anerkannte Privatschule
Schongauer Straße 2
28219 Bremen

Ansprechpartner
Herr Dr. Jörn Gerdes Geschäftsführung / Direktion
Frau Selin Stelzig – Sekretariat

Für eine Bewerbung benötigen Sie:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Beschreibung des Bildungsweges
  • Zwei Lichtbilder
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Kopie des Berufsschulabschlusszeugnisses und des Facharbeiterbriefes
  • Bescheinigungen über die praktischen Tätigkeiten nach der Ausbildung für
    einen Zeitraum von mindestens einem Jahr (bis zur Studienaufnahme)
Elektrotechnik

tsb_line1_header_bg_logo

Lebensmitteltechnik

tsb_line1_header_bg_logo

Maschinentechnik

maschinentechnik-zitat

„Ich gehe zur Technikerschule Bremen, weil sie mir das vermittelt, was mich in meinem künftigen Beruf nach vorne bringt.“
Albert Wechsel
Fachbereich Maschinentechnik seit 2015

Weitere Informationen

Chemietechnik

chemietechnik-zitat

„Chemietechniker/innen sind das Bindeglied zwischen Labor und Management. Sie organisieren den Laborbetrieb und arbeiten in der Entwicklung neuer chemischer Stoffe, in der Analytik oder in der Qualitätssicherung.“
Dr. Patrick Zark.
Fachleiter für Chemietechnik an der Technikerschule Bremen

Weitere Informationen

Ultimate Responsive Image Slider Plugin Powered By Weblizar

Die Technikerschule Bremen – Eine Größe im Norden

Die Technikerschule Bremen ist ein wichtiger Ansprechpartner im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung in der Region. Träger der Technikerschule sind die Handelskammer Bremen, die Handwerkskammer Bremen und die Arbeitnehmerkammer Bremen.

Vielfältige Berufsperspektiven

Unsere Verbindung von Theorie und Praxis eröffnet Ihnen vielfältige Möglichkeiten und Perspektiven in einer Berufswelt, die immer mehr auf hochqualifizierte MitarbeiterInnen setzt. Durch eine Aufstiegsfortbildung an der Technikerschule Bremen können Sie aktiv an der Verwirklichung Ihrer persönlichen Ziele arbeiten. In der zweiten Hälfte der Fortbildung beginnt eine umfangreiche Projektphase. Dort können Sie Ihre Erfahrungen vertiefen…

Wer kann Staatlich geprüfte/r TechnikerIn werden?

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Staatlich geprüfte/n TechnikerIn steht allen Interessierten offen, die Folgendes vorweisen: Den Mittleren Bildungsabschluss, das Abschlusszeugnis der Berufsschule, den erfolgreichen Abschluss einer für die Zielsetzung der Fachrichtung einschlägigen Berufsausbildung und den Nachweis einer einschlägigen Berufstätigkeit von mindestens einem Jahr.